0
(0)

Dieser Vorgang wird in der medizinischen Sprache als “Mastopexie” bezeichnet. Dank der Bruststraffung wird die Haut entfernt und das Gewebe gestrafft und umgeformt. Die Brüste von Frauen verändern sich im Laufe der Zeit und verlieren ihre jugendliche Form und Festigkeit. Diese Änderungen können sich aus den folgenden Situationen ergeben;

  • Schwangerschaft
  • Stillen
  • Gewichtsveränderungen
  • Altern
  • Schwerkraft

Mit einer Bruststraffung können Sie Ihr Gesamtbild verjüngen, indem Sie ein jüngeres und steileres Brustprofil erhalten. Eine Bruststraffung verändert Ihre Brustgröße oder Ihr abgerundetes Oberteil nicht wesentlich. Wenn Sie möchten, dass Ihre Brüste voller oder kleiner aussehen, sollten Sie optional die Operationen zur Brustvergrößerung oder -verkleinerung überprüfen.

Wir können klar sagen: Wenn Sie das Brustgewebe in seine normale anatomische Position bringen und die Brust durch Entfernen der überschüssigen Haut voller aussehen lassen möchten, können Sie eine Bruststraffung durchführen.

Wie wird die Bruststraffung durchgeführt?

Während der Bruststraffung bleibt die Narbe aufgrund der überschüssigen Haut, die das Brustgewebe umgibt, normalerweise als einzelne gerade Linie, die sich entlang der Brustwarze erstreckt. 

Der ideale Brustwarzenpunkt wird entsprechend;

  • Der Größe der Person, 
  • Den anatomischen Merkmalen des Brustbereichs
  • Der Position der Brustwarze vor der Operation ausgewählt.

Das Brustgewebe wird durch chirurgische Eingriffe nach oben getragen. Das Brustgewebe wird geformt und mit Seilen an der Vorderwand der Brust befestigt. Bei Bedarf wird ein Abfluss verwendet, um die Ansammlung von Flüssigkeit im Operationsfeld abzulassen.

Eine Bruststraffung wird unter Vollnarkose durchgeführt. Abhängig von der anzuwendenden Technik variiert die Operationszeit für die Bruststraffung zwischen 2 und 4 Stunden. Bei Bruststraffungsoperationen werden verschiedene Operationstechniken angewendet. Diese Operationen können nur mit einem Einschnitt durchgeführt werden, der von der Peripherie der Brustwarze aus vorgenommen werden soll, und manchmal muss dies mit einem geraden Einschnitt unter der Brust oder einem Einschnitt erfolgen, den wir Reverse T nennen.

Sie sollten vor der Operation eine Brustuntersuchung für Ihren plastischen Chirurgen durchführen lassen. Durch die Raucherentwöhnung vor der Operation können Sie sich schneller und reibungsloser erholen. Die Behandlung mit Eiskompressen wird unmittelbar nach der Operation gestartet und der Patient trägt einen Sport-BH. Es werden keine anderen Verbände verwendet, außer dünnen Bändern an den Nähten. In den Betrieb eingebrachte Abflüsse werden 24-48 Stunden nach dem Betrieb entfernt. Die Dusche kann 1 oder 2 Tage nach dem Entfernen der Abflüsse eingenommen werden. Stiche werden nach 15 Tagen entfernt.

Warum sollte ich mich in der Türkei einer Bruststraffung unterziehen?

Sie werden von Ärzten äußerst sorgfältig untersucht und die Türkei entscheidet sich für die Operation, nachdem man viele Testergebnisse erhalten hat. Sie ignorieren nicht die geringste Krankheit.

Die Türkei ist der Ort, die das Selbstbewusstsein vieler Frauen sehr gut erfüllt. Ihre Erwartungen sind sehr wichtig und diese Erwartungen werden berücksichtigt. Die Bruststraffung wird Ihnen mit nicht-chirurgischen Methoden zur Verfügung gestellt. Die Bruststraffung wird zu einem viel günstigeren Preis als in anderen Ländern durchgeführt.

Wenn Sie sich Gedanken machen, um Ihre Träume bei Operationen zu verwirklichen, können Sie beruhigt in die Türkei kommen und eine sehr erfolgreiche Operation, mit den besten Ärzten durchführen.

Literatur:

dgpraec.de/patienten/op-infos/bruststraffung/

https://www.infomedizin.de/themenwelt/brust-op/behandlungsgrundlagen/bruststraffung/

0 / 5. 0

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.