Burun Estetiği Yaptıranların Yorumları
0
(0)

Der obere Teil der Nase besteht aus Knochen und der untere Teil aus Knorpel und hat eine hautbedeckte Struktur. Es hat einen wichtigen Platz in den Atemwegen.

Ästhetische Anwendungen zur Beseitigung von Deformitäten, die aus verschiedenen Gründen in der Nasenstruktur verursacht werden, werden als Nasenästhetik bezeichnet. Diese Operationen werden durchgeführt, um ein neues Erscheinungsbild zu erhalten, ohne die Nasenfunktion zu beeinträchtigen, und um eine neue Nasenform zu erhalten, die den Erwartungen der Person entspricht.

Wie wird die Nasenästhetik durchgeführt?

Durch die Nasenkorrektur können Knochen, Knorpelgewebe, Hautschicht oder alle drei nach Bedarf verändert werden. Bei der Planung einer Nasenkorrektur berücksichtigt der Nasenkorrekturchirurg andere Merkmale des Gesichts, der Haut in der Nase und der Veränderungen, die die Person ändern möchte. Es wird ein personalisierter Plan für Kandidaten entwickelt, die für eine Nasenchirurgie geeignet sind.

Wie bei allen größeren Operationen birgt auch die Nasenkorrektur verschiedene Risiken. Bei größeren Operationen besteht immer das Risiko einer Infektion, Blutung und einer negativen Reaktion auf Anästhesie.

Es gibt auch separate Risiken für die Nasenkorrektur. Dazu gehören Atembeschwerden durch die Nase, dauerhaftes Taubheitsgefühl in und um die Nase, unebene Nase, Schmerzen, Verfärbungen oder dauerhafte Schwellungen, Narbenbildung, Septum Perforation und die Notwendigkeit zusätzlicher chirurgischer Eingriffe.

Detaillierte Informationen über diese Risiken werden vom Nasenchirurgen an Personen übermittelt, die das Stadium der Nasenkorrektur berücksichtigen. Vor der Planungsphase der Nasenkorrektur findet ein Treffen zwischen dem Arzt und der Person statt, bei dem die Phase der Nasenkorrektur geprüft wird, um festzustellen, ob der chirurgische Eingriff wirksam ist.

In diesem Interview wird die Krankengeschichte des Einzelnen enthüllt. Die wichtigste Frage, die der Arzt stellen wird, betrifft die Motivation und die Ziele des Patienten für die Operation. In dieser Phase ist das wichtigste Detail, damit die Endergebnisse wie gewünscht sind, die Äußerung von Wünschen und Zielen auf völlig ehrliche Weise.

Der Chirurg wird dem Kandidaten für eine Nasenkorrektur klar erklären, was eine Nasenkorrektur bieten kann und was nicht. Anschließend werden Informationen über verstopfte Nase, vergangene Operationen und verwendete Medikamente gesammelt. Personen mit einer Blutungsstörung wie Hämophilie sind möglicherweise keine Kandidaten für eine Nasenkorrektur.

Während dieser Zeit führt der Arzt eine vollständige körperliche Untersuchung durch, einschließlich Labortests wie Blutuntersuchungen. Er wird auch die Gesichtszüge des Kandidaten für die Nasenästhetik sowie die Innen- und Außenseite seiner Nase untersuchen.

Warum sollte eine Nasenästhetik in der Türkei durchgeführt werden?

Behandlung in der Türkei kann gesehen werden, dass die Möglichkeiten von Alternativen und Ärzten zu erhöhen. 

Bis heute hat Türkei die Operationen vieler Patienten aus Anatolien und dem Ausland durchgeführt, insbesondere bei ästhetischen Nasenoperationen, chirurgischen Korrekturen erfolgloser Nasenoperationen (Revision), Nasenobstruktion (Abweichung – Nasenfleisch – Polypen), Schnarchen und Schlafapnoe, Sinusitis und prominente Ohrästhetik. 

Die Nasenkorrektur ist eine ernsthafte Operation, die Erfahrung und Wissen erfordert und sich hinsichtlich ihrer Schwierigkeit von anderen ästhetischen Operationen unterscheidet. Nicht jeder Chirurg, der diese Operation durchführt, kann den gleichen Erfolg haben. Die Wahrscheinlichkeit eines erfolglosen Ergebnisses ist bei nicht spezialisierten Händen recht hoch, und es ist sehr schwierig, eine Nase ein zweites Mal zu operieren, und die Erfolgschancen sind geringer als bei der ersten Operation. 

Wenn Sie einen Nasen Job haben möchten, ist das, was Sie tun müssen, eigentlich ganz einfach. Einen Arzt zu erreichen, der nicht jede Operation durchführt, sondern sich nur mit funktionellen und ästhetischen Nasenoperationen befasst und der sich auf diesem Gebiet geschult hat. Wenn Sie an einem solchen Chirurgen operiert werden, sind Sie wahrscheinlich nach der Operation glücklich. Mit anderen Worten, Sie verringern die Wahrscheinlichkeit eines Ausfalls. Dies ist auch der beste Ort, an dem die Türkei zugelassen wird. 

Preise für Nasenästhetik in der Türkei

Die heutige Entwicklungstechnologie wird wie bei jeder Operation in nasalästhetischen Operationen eingesetzt. Diese Faktoren, die sich auch auf die Kosten der Operation auswirken, haben sich auch auf den Preis der Nasenästhetik ausgewirkt. Da es unterschiedliche ästhetische Nasenoperationen gibt, variieren die Kosten. Kleine Änderungen an der Nase liegen zwischen 500.00-1.000.00 €,, während die Operationen zum Entfernen des Riemens zwischen 1.500.00-3.500.00 €,variieren. Bei Nasen, die beide Atemprobleme verursachen und deformiert sind, variieren die Kosten für die Nasenästhetik zwischen 2.000,00 €,und 4.000,00 €,. Nur wer Atemprobleme hat, kann diese Operation zu einem Preis zwischen 1.000,00 und 1.500,00 €,verlassen. Operationen zur Nasenreduktion variieren zwischen 2.000,00 und 8.000,00 TL, und gepufferte ästhetische Operationen zwischen der Nase variieren zwischen 2.000,00 und 5.000,00 €,. Nasenkorrekturen, die das Schnarchen beseitigen, unterscheiden sich zwischen 1.000,00 €,und 3.000,00 v

SSI deckt plastische Nasenoperationen bei intranasalen Operationen und in Fällen wie Unfällen und Frakturen ab. Das SSI deckt nicht die von Ihnen ausgewählten und angeforderten plastischen Operationen ab. Einige private Versicherungen decken jedoch plastische Operationen ab.

Wenn Sie der Meinung sind, dass es viele verschiedene Nasenoperationen gibt, sind das Team jeder Operation, die verwendeten Werkzeuge und die Dauer unterschiedlich. Kosten für Nasenkorrekturen Wir haben oben die Preise für 2018 erwähnt. Die hohen Preise, die von privaten Krankenhäusern angeboten werden, scheinen recht hoch zu sein, da sie den postoperativen Komfort des Patienten und die Dienstleistungen umfassen, die er während des Genesungsprozesses erbringt. Ästhetische Operationen werden auch in staatlichen Krankenhäusern und Universitätskliniken zu geringeren Kosten durchgeführt. Es ist jedoch unbedingt erforderlich, mit einem Facharzt zusammenzuarbeiten. 

Nach einer plastischen Nasenchirurgie stehen die Patienten normalerweise innerhalb von 2-3 Tagen auf. Patienten, die nach dem Entfernen der Nähte nach 1 Woche wieder zu ihrem normalen Leben zurückkehren, können nach 2 Wochen wieder zu ihrem normalen Arbeitstempo zurückkehren. Am Ende des 4. Tages nach der Operation werden die intra-nasalen Silikonnähte entfernt und die erste Reinigung durch den Arzt durchgeführt. 

0 / 5. 0

2 Kommentare
  1. Velma
    Velma sagte:

    Hallo! Ich denke an diese Operation. Kann ich jedoch einen postoperativen Bericht erhalten, da ich sehr hart arbeite? Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mich zu diesem Thema aufklären könnten.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.